Kontakt aufnehmen
Tim Heise

Tim Heise

Geschäftsführer
Camino
+49 30 544538150

    Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir im Kontaktformular eingegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden.

    Claim

    Definition

    Ein Claim ist eine kurze, prägnante Aussage, die die Identität und die Werte eines Unternehmens komprimiert und auf den Punkt bringt. Er untermauert die individuellen Leistungen und Stärken einer Firma. Im Kontext des Employer Brandings spielt der Claim eine zentrale Rolle, da er dazu dient, die Arbeitgebermarke zu definieren und eine klare Botschaft an potenzielle und bestehende Mitarbeiter zu vermitteln.

    Was ein Slogan für Produkte ist, ist ein Claim für das Unternehmen als solches: Im Gegensatz zum Slogan ist ein Claim eine übergeordnete Botschaft oder ein Leitsatz, der das grundlegende Versprechen, die Identität oder die Werte eines Unternehmens oder Produkts verkörpert. Er ist oft dauerhafter, breiter und tiefgründiger in Bezug auf die Markenidentität.

    Ein Slogan ist eine kurze, prägnante Phrase, die oft in Verbindung mit spezifischen Marketingkampagnen oder Produkten verwendet wird. Er ist oft zeitlich begrenzter und kann je nach Ziel der Kampagne oder des Produkts variieren. Ein Slogan konzentriert sich auf einen bestimmten Aspekt oder ein Merkmal eines Produkts oder einer Dienstleistung und ist manchmal eingängiger oder spielerischer als ein Claim.

    Bedeutung des Claims im Employer Branding

    Ein Claim im Kontext des Employer Branding spielt eine entscheidende Rolle bei der Gestaltung des Images eines Unternehmens als attraktiver Arbeitgeber. Ein gut gewählter Claim kann das Unternehmen von anderen Arbeitgebern differenzieren und eine emotionale Verbindung zwischen dem Unternehmen und den Talenten herstellen. Über einen kurzen und einprägsamen Satz kann er die Unternehmenskultur und -identität in wenigen Worten widerspiegeln. Der Claim fungiert als ein Orientierungspunkt, der die Grundsätze, Ziele und Werte des Unternehmens vermittelt.

    Ein Claim hat damit Einfluss auf den Recruiting-Prozess, denn er weckt das Interesse von Bewerbern und motiviert sie, mehr über das Unternehmen zu erfahren. Er kann den ersten Eindruck positiv beeinflussen und Bewerber dazu ermutigen, sich mit dem Unternehmen auseinanderzusetzen. Unternehmensseitig vereinfacht ein gut gewählter Claim das Recruiting, da er eine klare Botschaft über das Unternehmen vermittelt. Dies kann den Auswahlprozess effizienter gestalten, da sich Bewerber bewusster für Unternehmen entscheiden, die zu ihren Erwartungen passen.

    Differenzierung: In einem wettbewerbsintensiven Arbeitsmarkt kann ein aussagekräftiger Claim dazu beitragen, das Unternehmen von anderen abzuheben. Er vermittelt, was das Unternehmen einzigartig macht und warum es für Bewerber attraktiv ist.

    Emotionale Bindung: Ein gut gewählter Claim kann Emotionen wecken und eine emotionale Verbindung zu potenziellen Mitarbeitern herstellen. Dies kann die Identifikation der Bewerber mit den Werten und der Kultur des Unternehmens fördern.

    Kommunikation von Werten und Kultur: Ein Claim verdeutlicht, was das Unternehmen ausmacht, spiegelt Werte und Philosophie des Unternehmens wider. Er kann die Werte, Vision und Mission des Unternehmens prägnant kommunizieren. Dadurch erhalten Bewerber einen Einblick in die Unternehmenskultur und können besser einschätzen, ob sie gut zur Organisation passen.

    Anziehungskraft: Ein ansprechender Claim kann talentierte Bewerber anziehen, die sich mit den im Claim ausgedrückten Aspekten identifizieren. Dies erleichtert die Anwerbung von Kandidaten, die zum langfristigen Erfolg des Unternehmens beitragen können.

    Langfristige Bindung: Ein Claim kann nicht nur für die Anziehung neuer Mitarbeiter dienen, sondern auch dazu, bestehende Mitarbeiter an das Unternehmen zu binden. Wenn der Claim die Werte und die Kultur des Unternehmens authentisch widerspiegelt, fühlen sich Mitarbeiter motiviert und stolz, Teil des Teams zu sein.

     

    Die Entwicklung eines Claims

    Bei der Entwicklung eines Claims gibt es verschiedene Eigenschaften zu beachten. Er sollte klar, authentisch, einprägsam und zielgruppenorientiert sein:

    Authentizität: Der Claim muss authentisch sein und die tatsächlichen Werte und die Kultur des Unternehmens widerspiegeln, um Glaubwürdigkeit zu gewährleisten.

    Klarheit: Ein erfolgreicher Claim sollte in wenigen Worten eine klare und präzise Botschaft vermitteln, die leicht verständlich ist.

    Einprägsamkeit: Ein guter Claim bleibt im Gedächtnis haften und ist leicht wiedererkennbar, um die gewünschte Wirkung zu erzielen.

    Zielgruppenorientierung: Der Claim sollte die gewünschte Zielgruppe ansprechen und ihre Bedürfnisse sowie Wünsche reflektieren.

     

    Bekannte Claim-Beispiele

    Milka: Im Herzen zart oder: Trau dich, zart zu sein. Dieser Claim betont die Versuchung, die zarte Schokolade und dass genauso auch in jedem Menschen etwas Zartes steckt.

    Edeka: Wir lieben Lebensmittel. Durch diesen Claim verdeutlicht das Unternehmen seine Leidenschaft für Lebensmittel und suggeriert, dass sich das Unternehmen für Frische, Qualität und Vielfalt einsetzt. Durch das Pronomen wir bezieht der Claim Mitlesende ein.

    Airbnb: Belong Anywhere. Dieser Claim hebt hervor, dass Airbnb nicht nur Unterkünfte anbietet, sondern auch ein Gefühl von Zugehörigkeit und Entdeckung.

    Starbucks: To inspire and nurture the human spirit – one person, one cup and one neighborhood at a time. Dieser Claim betont das gemeinsame Streben nach Menschlichkeit und Gemeinschaft.

    Apple: Think Different. Dieser Claim spiegelt Apples Innovationsgeist und seine Abkehr von Konformität wider.

    Insgesamt ist ein Claim ein mächtiges Instrument im Employer Branding, um das Image eines Unternehmens als Arbeitgeber zu gestalten und talentierte Mitarbeiter anzuziehen und zu binden. Ein effektiver Claim kann das Erscheinungsbild eines Unternehmens prägen und dazu beitragen, langfristige Beziehungen zwischen Unternehmen und Mitarbeitern aufzubauen.

     

     

    Auch interessant:

     

    Ihr Kontakt zu uns
    Adresse
    Camino Employer Branding GmbH
    Karl-Marx-Allee 91a,
    10243 Berlin

      Jetzt kostenlose Bedarfsanalyse anfordern

      * Pflichtfeld