Kontakt aufnehmen
Tim Heise

Tim Heise

Geschäftsführer
Camino
+49 30 544538150

    Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir im Kontaktformular eingegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden.

    Leitbild

    Das Leitbild spielt eine zentrale Rolle für Unternehmen, um ihre Identität zu stärken und eine klare Ausrichtung zu gewährleisten. Bei sorgfältiger Erarbeitung und Umsetzung kann es maßgeblich zum langfristigen Erfolg des Unternehmens beitragen, indem es für sämtliche unternehmerische Entscheidungen und Handlungen als Orientierung fungiert.

    Definition: Was ist das Leitbild einer Firma?

    Unter dem Unternehmensleitbild wird eine klar formulierte und prägnante Beschreibung der langfristigen Vision, der grundlegenden Werte und der strategischen Ziele eines Unternehmens verstanden. Synonyme für den Begriff sind auch Unternehmensphilosophie, Unternehmensmission oder Firmenleitsatz. Es gibt dem Unternehmen eine Identität und schafft eine klare Ausrichtung, sowohl für die Mitarbeiter als auch für die Kunden, Partner und die Öffentlichkeit. Es unterstützt die Definition der Unternehmensziele, die Entwicklung der Unternehmenskultur und die Kommunikation nach innen und außen. Ein gut entwickeltes und erfolgreich umgesetztes Leitbild stärkt die Identifikation der Mitarbeiter mit dem Unternehmen, fördert die Zusammenarbeit und ermöglicht eine einheitliche Ausrichtung aller Aktivitäten. Es bildet somit ein Fundament für den langfristigen Erfolg und die nachhaltige Entwicklung eines Unternehmens.

    Inhalt und Bestandteile eines Unternehmensleitbilds

    Das Firmenleitbild umfasst verschiedene Bestandteile, die zusammen die grundlegenden Inhalte und Ausrichtungen des Unternehmens definieren:

    • Die Vision beschreibt das langfristige Zukunftsbild des Unternehmens. Sie stellt dar, wie das Unternehmen sich selbst in der Zukunft sieht und welche Ziele es erreichen möchte.
    • Die Mission beschreibt den Zweck und die Aufgaben des Unternehmens. Sie definiert, welchen Nutzen das Unternehmen für seine Kunden und die Gesellschaft bietet und welchen Beitrag es leisten möchte.
    • Die Werte repräsentieren die grundlegenden Prinzipien und ethischen Leitlinien, nach denen das Unternehmen handelt. Sie geben die Verhaltensweisen und Haltungen vor, die im Unternehmen gelebt werden sollen.
    • Die Unternehmenskultur beschreibt die Art und Weise, wie im Unternehmen zusammengearbeitet wird, welcher Führungsstil verfolgt wird und wie das Arbeitsumfeld gestaltet ist. Sie prägt das Verhalten und die Zusammenarbeit der Mitarbeiter.
    • Die strategischen Ziele definieren konkrete Zielsetzungen und Handlungspläne, um die Vision und Mission des Unternehmens zu erreichen. Sie legen fest, welche Schritte und Maßnahmen ergriffen werden müssen, um die langfristigen Ziele umzusetzen.

    Welche Funktion hat das Firmenleitbild?

    Ein gut formuliertes Leitbild erfüllt mehrere Funktionen und hat vielfältige Auswirkungen sowohl intern als auch extern. Es bietet eine klare Orientierung und Ausrichtung für Mitarbeiter, Kunden und Partner.
    Für Mitarbeiter schafft es eine gemeinsame Ausrichtung und vermittelt ihnen, wofür das Unternehmen steht und welche Ziele es verfolgt. Dadurch wird die Identifikation mit dem Unternehmen gestärkt und eine Grundlage für ein gemeinsames Verständnis geschaffen. Zudem wirkt es sich insgesamt auf die interne Zusammenarbeit aus und dient als Richtschnur für Entscheidungen und Handlungen. Es unterstützt die Entwicklung einer einheitlichen Unternehmenskultur und fördert die Kooperation zwischen den verschiedenen Abteilungen und Teams.
    Auch Kunden und Partner erhalten durch das Leitbild einen Einblick in die Werte, den Kundennutzen und die Mission des Unternehmens. Es ermöglicht ihnen, das Unternehmen besser zu verstehen und sich mit seinen Zielen zu identifizieren. Es trägt zur Schaffung eines positiven Markenimages bei und stärkt das Vertrauen von Kunden und Partnern. Das Leitbild fungiert somit als ein wichtiges Instrument, um die Identität und Ausrichtung des Unternehmens zu kommunizieren und einen positiven Einfluss auf das Unternehmensumfeld auszuüben.

    Leitbild entwickeln und umsetzen

    Die Erarbeitung und Umsetzung des Unternehmensleitbilds erfordert in erster Linie eine strukturierte Vorgehensweise, wobei mehrere Aspekte zu beachten sind. Zunächst ist es wichtig, eine gründliche Analyse der aktuellen Unternehmenssituation durchzuführen. Sie liefert wichtige Erkenntnisse für die Gestaltung des Leitbilds. Hierbei werden interne Faktoren wie Unternehmenskultur, Mitarbeiterzufriedenheit und Stärken des Unternehmens sowie externe Faktoren wie Marktbedingungen, Kundenbedürfnisse und Wettbewerbsumfeld betrachtet.

    Ein weiterer wesentlicher Schritt besteht darin, Mitarbeiter, Kunden und Stakeholder in den Prozess einzubeziehen. Durch Workshops, Umfragen oder Feedback-Sitzungen können verschiedene Perspektiven und Meinungen eingeholt werden. Dies trägt dazu bei, ein breites Verständnis für die Werte und Ziele des Unternehmens zu schaffen.

    Die Formulierung des Leitbilds sollte schließlich klar, präzise und verständlich sein sowie von allen Beteiligten verstanden und gelebt werden. Es sollte in einer Sprache abgefasst werden, die alle Zielgruppen leicht nachvollziehen können. Eine zu komplexe oder abstrakte Formulierung ist dagegen zu vermeiden. Um von den Mitarbeitern und Stakeholdern ernst genommen zu werden, ist es vor allem wichtig, dass das Leitbild authentisch und glaubwürdig wirkt.

    Das Festlegen messbarer Ziele hilft dabei, den Fortschritt und die Wirksamkeit des Leitbilds zu überprüfen. Die regelmäßige Evaluation ist im weiteren Verlauf entscheidend, um die Firmenphilosophie an Veränderungen im Unternehmen, in der Branche oder im Marktumfeld bei Bedarf anzupassen. Nur so lässt sich sicherstellen, dass sie dennoch effektiv in die Unternehmenspraxis integriert ist, und den aktuellen Anforderungen und Zielen des Unternehmens entspricht.

    Die erfolgreiche Umsetzung des Leitbilds erfordert schließlich eine umfassende Kommunikation und Integration in den Unternehmensalltag. Es sollte nicht nur als Dokument existieren, sondern in den Unternehmensprozessen und -entscheidungen verankert und in der täglichen Arbeit gelebt werden. Führungskräfte spielen dabei eine wichtige Rolle, indem sie das Unternehmensleitbild vorleben und die Mitarbeiter darin unterstützen, es in ihren Aufgaben und Entscheidungen umzusetzen. Regelmäßige Schulungen, Workshops und Sensibilisierungsmaßnahmen können helfen, das Verständnis und die Identifikation der Mitarbeiter mit der Unternehmensphilosophie zu stärken.

    Tim Heise
    Über den Autor
    Tim Heise
    Tim Heise ist Geschäftsführer der Camino Employer Branding GmbH, welche als Full Service Agentur für den Themenbereich Employer Branding auftritt und ihre Kunden von der Analyse des Status Quo über die Erstellung einer individuellen Strategie bis hin zur finalen Kommunikation der Arbeitgebermarke unterstützt.

     

     

    Auch interessant:

     

    Ihr Kontakt zu uns
    Adresse
    Camino Employer Branding GmbH
    Karl-Marx-Allee 91a,
    10243 Berlin

      Jetzt kostenlose Bedarfsanalyse anfordern

      * Pflichtfeld